1. Nachtschießen mit dem Bogen

1. Nachtschießen mit dem Bogen

1. Nachtschießen auf dem Bogenplatz

Nach dem samstäglichen Training auf dem Bogenplatz mit der aktuell laufenden Stadtmeisterschaft wurde der Grill angefeuert, um sich zu stärken für das, was bevorstand.

Es begannen auch die Vorbereitungen für unser Highlight:

Nachtschießen der Bogenschützen 

Alle Scheiben standen auf 18 Meter und Fackeln wurden links und rechts neben jede Scheibe gestellt, um diese zu beleuchten. Auch auf die Schießlinie wurden Fackeln zur Beleuchtung aufgestellt. 

Die Scheiben bekamen alle unterschiedliche Auflagen, so konnte man seine Treffsicherheit an Darts, Minispots, Kegeln oder einem Schachbrett beweisen.

Termine

Bei fast vollem Mond und sternenklarem Himmel begann dann das Nachtschießen.  

Termine

Auch ein Lagerfeuer wurde entzündet, um sich zu wärmen.    

Termine

Für große und kleine Bogenschützen ein Highlight mit Sport, Spiel und Spaß.

Termine

Es ist nicht leicht, bei Dunkelheit den Nocken an die Sehne zu führen. Auch gezielt die Scheibe zu treffen, war eine große Herausforderung, da manch ein Pfeil diese nicht erreichte. In den Pausen wurde mit Strahlern danach gesucht und auch meist schnell gefunden.

Nach und nach entwickelten sich kleine Gruppen, die sich z.B. auf der "Dartscheibe" einen kleinen Wettkampf lieferten.

Manch einer bekam gar nicht genug und es ging bis spät in die Nacht hinein.

Als das Schießen beendet war, traf man sich noch gesellig am Lagerfeuer und ließ das nächtliche Treiben am Bogenplatz ausklingen.

Termine
Termine
Termine

Ein großes Dankeschön an die Organisation dieses gelungenen Events.

 

 

© 2019 D´Speckbachpelzer 1893 Michelfeld e.V. |  Erstellt von  Thomas Hofmann

Login | konfiguration | Impressum | Datenschutzerklärung 

Keine Internetverbindung